You are currently viewing Lachs mit Helvetic Barbeque Zwätschgä Sauce

Lachs mit Helvetic Barbeque Zwätschgä Sauce

Zutaten:

  • Lachs (ganz oder filetiert)
  • Rosmarin
  • Zitrone
  • Helvetic Barbeque Salt-n-Pepper Rub
  • Helvetic Barbeque Zwätschgä Sauce

Zubereitung:

Falls du den Lachs am Stück gekauft hast, dann musst du den Lachs noch filetieren. Hier findest du ein entsprechendes Video dazu. https://youtu.be/-ocuC-45uJM

Nun kannst du den filetieren Lachs mit Helvetic Barbeque Salt-n-Pepper marinieren, Rosmarin dazugeben und in Frischhaltefolie einpacken. Der marinierte Lachs über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Lachs kannst du ca. 15 min auf 70grad Räuchern lassen. Ich verwende Erlen Pellets auf meinem Traeger Grill. Danach die Grilltemperatur auf 200 Grad einstellen und den Lachs bis zu einer Kerntemperatur von 55 Grad grillen lassen.

Jetzt nur noch schnell die Zitrone auf dem gegrillten Lachs auspressen, servieren und mit Helvetic Barbeque Zwätschgä Sauce geniessen…

E guete!

PS: Poste doch ein Bild deines Lachs und markier Helvetic Barbeque , es interessiert uns sehr wie dein Lachs geworden sind oder Kommentier einfach dieses Rezept…

Kommentar verfassen