You are currently viewing Légumes grillés avec Salt-n-Pepper Rub

Légumes grillés avec Salt-n-Pepper Rub

Das Grillen von Gemüse in einer Gusseisenpfanne auf dem Smoker ist eine fantastische Methode, um Rauchgeschmack einzufangen und gleichzeitig eine herrliche Röstung zu erzielen.

Zutaten:

Hier ist eine Zusammenfassung, wie du Gemüse mit Bier ablöschen kannst:

  1. Gemüse vorbereiten: Wähle Gemüse nach Wahl und schneide es in gleichmäßige Stücke.
  2. Pfanne erhitzen: Stelle die Gusseisenpfanne auf den Smoker oder Grill und lass sie heiß werden.
  3. Gemüse anbraten: Gib etwas Öl in die Pfanne, füge das Gemüse hinzu und würze es mit Helvetic Barbeque Salt-n-Pepper RUB . Lass es scharf anbraten, bis es an den Rändern karamellisiert.
  4. Mit Bier ablöschen: Gieße ein würziges Bier über das Gemüse, gerade genug, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Das Bier wird beim Verdampfen einen zusätzlichen Geschmackskomplex hinzufügen und das Gemüse wird die Aromen aufnehmen.
  5. Rauch und Dampf: Schließe den Deckel des Smokers oder Grills, um das Gemüse im Bierdampf zu garen und den Rauchgeschmack zu intensivieren.
  6. Fertig garen: Lass das Gemüse kochen, bis das Bier größtenteils verdampft ist und das Gemüse die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
  7. Würzen und servieren: Nach Bedarf nachwürzen und warm servieren.

Achte darauf, ein Bier zu wählen, dessen Geschmacksnoten gut mit deinem Gemüse harmonieren. Dunklere Biere wie ein Stout oder Porter können besonders gut mit erdigen Gemüsesorten wie Pilzen oder Auberginen harmonieren, während ein leichteres Bier wie ein Lager oder Pilsner gut zu zarterem Gemüse wie Paprika oder Zucchini passt.

Diese Methode ist einfach, aber effektiv und fügt deinem Grillgemüse eine köstliche Tiefe hinzu.

Leave a Reply