Maple Bourbon Spatchcock Turkey mit gegrilltem Gemüse

Verwandle deinen Grill in eine kulinarische Bühne mit unserem köstlichen Maple Bourbon Spatchcock Turkey Rezept, perfekt abgerundet mit aromatischem gegrilltem Gemüse

  1. Zutaten:
  1. Brine:
  • Mische die Inhalte des Brine mit 4 Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf. Füge Ahornsirup und Bourbon hinzu, erhitze bis zum Kochen, nehme es dann vom Herd und füge 8-12 Tassen Eiswasser hinzu, um die Flüssigkeit abzukühlen.
  • Leg den Truthahn in einen lebensmittelechten Behälter und fülle ihn mit der Brine. Stelle sicher, dass der Truthahn vollständig bedeckt ist. Lasse ihn über Nacht oder etwa 1 h pro Kilo im Kühlschrank
  1. Zubereitung:
  • Entferne das Rückgrat des Truthahns mit Geflügelscheren. Heize deinen Smoker auf 135 °C vor und verwende mittelstarkes Rauchholz wie Hickory oder Pekannuss.
  • Nimm den Truthahn aus der Lake, spüle ihn gründlich ab und trockne ihn. Kombiniere Butter und Ahornsirup in einem kleinen Topf als Bindemittel für den Helvetic Barbeque Sauguät Rub und zum Bestreichen während des Kochens.
  • Bestreiche den Truthahn überall mit der Bindemischung. Würze ihn gleichmäßig mit dem Helvetic Barbeque Sauguät Rub und lass es mindestens 15 Minuten einwirken.
  • Platziere den Truthahn im Smoker mit der Brustseite nach oben. Decke Teile mit Folie ab, falls sie zu dunkel werden.
  • Bestreiche den Truthahn während des Kochens, besonders nachdem die Innentemperatur der Brust 65 °C erreicht hat. Smoke den Truthahn, bis er im dicksten Teil der Brust 71 °C erreicht. Lass ihn vor dem Servieren mindestens 20 Minuten abkühlen

Gegrilltes Gemüse mit Speck:

  1. Zutaten:
  • Gemüse deiner Wahl in großen Stücken
  • Olivenöl
  • Sojasauce
  • Zitronensaft
  • Zitronenschale
  • Italienische Gewürzmischung
  • Knoblauchzehen
  • Verschiedene Gewürze wie Helvetic Barbeque Salt-nPepper Rub , Basilikum, Petersilie
  • Speck Streifen oder Würfel
  1. Zubereitung:
  • Bereite das Gemüse vor: Spüle es ab, schneide es in große Stücke.
  • Kombiniere in einer großen Schüssel das Öl, Sojasauce, Zitronensaft, Zitronenschale, Knoblauch, italienische Gewürzmischung, Helvetic Barbeque Salt-nPepper Rub und andere Gewürze.
  • Werfe das Gemüse in die Schüssel, um es mit der Ölmischung zu überziehen. Bedecke die Schüssel und stelle sie für 20 Minuten bis 2 Stunden in den Kühlschrank.
  • Heize den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vor.
  • Füge die Gemüsestücke und den Speck in ein Blech oder Grillpfanne auf den Grill und grille sie, beginnend mit den dichteren Gemüsesorten wie Kartoffeln und Karotten. Grille sie, bis sie braun und zart sind.
  • Lege nun das gegrillte Gemüse auf einen Servierteller

Viel Spaß beim Grillen!

author avatar
gnospete

Schreibe einen Kommentar